ixTrend - Vitaldatenerfassung von Patientenmonitoren

 

ixTrend Express ermöglicht die direkte Verbindung eines Computers mit einem Patientenmonitor. Dabei stellt ixTrend Express eine Einzelplatzlösung dar, die alle Funktionen in sich vereint. ixTrend Professional kann hingegen mehrere Monitore gleichzeitig abdecken, wobei die Funktionen auf mindestens einen ixTrend Netserver und mindestens einen ixTrend Client verteilt werden.

ixTrend Funktionsumfang: Express vs. Professional

 

ixTrend

Express

ixTrend

Professional

Komfort-Funktionen    
Dokumentation von medizinischen Alarmen u. Ereignissen Haken Haken
Trendanzeige Haken Haken
Druckfunktion Haken Haken
Automatische Aufzeichnung (Batch-Funktion)   Haken
Intuitive Bedienung per Drag & Drop Haken Haken
Konfiguration von Darstellungs- und Speicherprofilen Haken Haken
Konfiguration von Funktionstasten Haken Haken
     
Patienten- und Monitorverwaltung    
Einfache Verwaltung mehrerer Patienten gleichzeitig Haken Haken
Anzeige und Verwaltung mehrerer Monitore Haken Haken
Automatische Erkennung angeschlossener Monitore Haken Haken
Zentrale Aufzeichnung von Patientendaten ganzer Stationen   Haken
Netzwerkfunktion   Haken
Serielle verbindung mit dem Patientenmonitor Haken Haken
Verbindung mit dem Patientenmonitor Haken Haken
     
Datenaufzeichnung und -speicherung    
Exportfunktionen (Excel-/CSV-/DataploreFormat) Haken Haken
Speicherung in SQL-Datenbanken   Haken
Lokale Dateispeicherung Haken  

 

Erfahren Sie mehr über ixTrend Express bzw. ixTrend Professional im Einzelnen auf der jeweiligen Produktseite. Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung - kontaktieren Sie uns!